Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Nach langer Zeit hatten wir heute mal gar kein Programm für unser Treffen, aber kein Poblem: wir haben immer Gesprächsstoff und das bei bester Laune!

HHH 11.05.2013
- Friedel/Offi hat wieder für Kuchen gesorgt! -
HHH 11.05.2013
- unser Thekendienst Amao und Susetta -

- unser Erwin/Zahnrad, der immer den Kaffee für uns kocht -

HHH 11.Mai 2013
- Wir konnten unser neues Mitglied Lieve/xpat herzlich willkommen heißen -

Ich sprach wieder ein schon lange existierendes Thema an, das mir auf dem Herzen liegt: Ich bat darum, dass Mitglieder sich von Veranstaltungen künftig nicht mehr an einem Tag vorher abmelden. Es ist denjenigen gegenüber nicht fair, die sehr viel auf sich nehmen, um eine Veranstaltung zu organisieren. Sie machen das unentgeltlich und mit hohem Zeitaufwand. Wenn sich jemand einen Tag vorher abmeldet, haben diejenigen, die gerne gekommen wären, sich vielleicht schon etwas anderes vorgenommen haben und können nun nicht mehr teilnehmen.

Mit Wilfried/Greybear konnten wir einige Möglichkeiten für künftige Fahrten besprechen.

Und dann trug Hannelore/Amao sehr charmant ein Gedicht über die Einstellung zur Arbeit vor, herrlich!

Wir führten dann anregende, lebhafte und schöne Gespräche.

HHH 11.5.2013
- Hans-Jörg nimmt immer einen langen Weg auf sich, um zu uns zu kommen! -

Im Juni übernehmen Christel/Christkindle und Christa/Creativ den Thekendienst.

Alle fanden, dass es wieder ein sehr schönes und harmonisches Treffen war. 17 von uns beschlossen das Treffen mit einem Essen im Kartoffelhaus.

Fotos: Henri, anmargi/Margit

Autor: Anmargi

Artikel Teilen

Per Mail versenden


Artikel bewerten
5 Sterne (19 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


Artikel kommentieren