Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Das nenne ich geschicktes Einfädeln eines FA-Erlebnistages! Alles klappte bestens vom Treffen am Hauptbahnhof (zugegeben, es war ein bisschen eng für die vielen Zugfahrer mit ihren Fahrrädern, aber es passten alle rein und mit einem bisschen Geduld konnten auch alle wieder an ihrem Zielbahnhof den Zug verlassen) bis zum Treffen in Altglashütten/Falkau, wo die Autofahrer mit den Rädern hingekommen waren, dem Radeln von 19 Teilnehmern rund um den Schluchsee in unserem schönen Schwarzwald, vom Vesper im urigen Unterkrummenhof bis hin zum erfrischenden Bade im See!

Fahrradtour Schluchsee
Ankunft in Altglashütten/Falkau
Fahrradtour Schluchsee
Ankunft
Fahrradtour Schluchsee
... und los geht's!

Kleine Pannen wie Abspringen einer Kette, ein bisschen Konditionsschwäche oder ähnliches fielen überhaupt nicht auf, alles wurde bestens untereinander gelöst.

E-Biker waren von Nicht-E-Bikern nicht zu unterscheiden – automatisch wurde immer wieder aufeinander gewartet, dabei konnte doch endlich mal ein Schwätzchen gehalten werden. Und das soll unbedingt so bleiben!

Felix hatte die Tour so ausgewählt, dass wir kaum auf der Straße fahren mussten, also frei von Autolärm und –abgasen – danke Dir! Schön waren auch die Strecken durch den Wald, wo es im Schatten angenehm und erträglich war. Die Ausblicke auf den See waren immer wieder ein Genuss.

Fahrradtour Schluchsee
Ausblicke unterwegs
Fahrradtour Schluchsee
Unser Ziel, noch ein wenig entfernt, der Unterkrummenhof
Fahrradtour Schluchsee
Am Wegesrand gesehen...
Fahrradtour Schluchsee
Versteckte Sommerfrischler!

Im Unterkrummenhof fanden wir draußen alle Platz unter einem Baum. Unser Essen bestellten wir drinnen und bekamen einen Summer mit, der sich ordentlich laut meldete, wenn das Essen fertig war.

Fahrradtour Schluchsee
Der Unterkrummenhof ist erreicht!
Fahrradtour Schluchsee
Feierabend-Zahnrad/Erwin und Chici!
Fahrradtour Schluchsee
... und genauso war die Stimmung!!!
Fahrradtour Schluchsee
das wohlverdiente Mittagessen wird bestellt
Fahrradtour Schluchsee
... und es wird gewartet,
Fahrradtour Schluchsee
gewartet!

Badeanzüge sollten mitgebracht werden – einige hatten tatsächlich welche dabei und konnten sich nach dem Essen im See erfrischen; Kinder können kaum ausgelassener sein, als wir es waren. Nur Peter nahm die Sache sehr ernst, er hatte wohl noch die Badekappenvorschrift von früher im Kopf, jedenfalls trug er eine (obwohl er ja nun nicht mehr so viele Haare vorweisen kann). Auffallend, dass im Wasser die Männer in absoluter Überzahl waren – eine Seltenheit heutzutage! Die Rede war dann von Waschbrettbäuchen, von kleinen Bierbäuchen etc. Das blaue Wasser, der warme Wind im Schatten der Bäume, die Ruhe – das war ein Sommertag wie er nicht schöner hätte sein können.

Fahrradtour Schluchsee
das kühle Bad im Schluchsee - herrlich!
Fahrradtour Schluchsee
die einheimischen Badegäste
Fahrradtour Schluchsee
Small talk am See
Fahrradtour Schluchsee
Anke/Oleander spickelt!
Fahrradtour Schluchsee
am Ufer

Wir fuhren zurück, einige nahmen den Zug von Aha aus, andere fuhren noch mit den Fahrrädern nach Altglashütten und Hans-Peter und ich fuhren den ganzen Weg nach Freiburg zurück mit den Fahrrädern.

Fahrradtour Schluchsee
Die Räder werden wieder aufgeladen

Natürlich gibt es immer etwas, was man hätte besser oder anders machen können, aber die Stimmung heute ließ das alles unwichtig werden. Ich persönlich fand es ganz toll, sich dass so viele von uns zu dieser Tour angemeldet hatten, wohl einfach deswegen, weil sie gerne zusammen mit anderen aktiv sein möchten, Freude miteinander und an der Bewegung an der frischen Luft haben möchten.

Die Bilder haben Erwin/Zahnrad und ich Margit/anmargi aufgenommen.

Autor: Anmargi

Margit Anhut

Artikel Teilen

Per Mail versenden


Artikel bewerten
5 Sterne (30 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


Artikel kommentieren