Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Frankfurt im Lichterglanz

Ein Klick auf die Bilder, und sie vergrößern sich


Am 24.08.2016 lud ich Gisela (hofila) 46 Mitglieder zur Veranstaltung „Lichterfahrt in Frankfurt“ ein, an der 44 FA´ler anwesend waren. Das Kaiserwetter, Sonnenschein pur und am Abend sternenklarer Himmel hatte ich extra für uns bestellt.

DSC_0023
Foto: lahnelster

Zunächst trafen wir uns im Restaurant „Paulaner am Dom“, wo wir unser gemütliches Zusammensein bei Speis und Trank hatten.

20160824_194634
Foto: hofila
DSC_0029
Foto: lahnelster
DSC_0031
Foto: lahnelster

Gestärkt gingen wir gemeinsam zu unserem Schiff, der „Johann Wolfgang von Goethe“.

DSC_0053
Foto: lahnelster
20160824_210949
Foto: hofila

Der Höhepunkt dieses Tages war die Schifffahrt bei Dunkelheit auf dem Main, alles beleuchtet mit markanten Silhouetten, eine einmalige Atmosphäre. Man hätte am liebsten jeden Winkel festgehalten. Zum Glück hat der Wettergott mitgespielt (27 Grad um 22:00 Uhr). Auf dem Deck war es nicht gerade leer! Aber egal, es klappte auch so, die Blicke zu erhaschen.

DSC_0044
Foto: lahnelster
DSC_0048
Foto: lahnelster

Die Fahrt begann am Eisernen Steg, vorbei an beleuchteten und markanten Gebäuden, Bauwerken, einigen Lichtkunstobjekten, entlang der Kaimauern und unter sieben Mainbrücken. Die Beleuchtung zeichnete Formen nach und ließ uns alles von einer ganz neuen Seite sehen und erstaunen.

DSC_0047
Foto: lahnelster

Leider endete diese Fahrt bereits nach 1 Stunde um 23 Uhr wieder am Eisernen Steg, und jeder eilte hinaus um die U-Bahn, S-Bahn oder Sonstiges zu bekommen, denn es war ja doch schon spät.

Das Resultat dieses Ausfluges bei Nacht: Frankfurt lohnt sich immer zu sehen !!!

20160824_220439
Foto: hofila

Text: hofila

Fotos: hofila, lahnelster

Layout: Hans-Rüdiger (lahnelster)

*** Zur Diashow von hofila ***

Artikel Teilen


Artikel bewerten
5 Sterne (11 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


10 10 Artikel kommentieren
Regional > Frankfurt-City > 25 Berichte ab 2016 > 01 Veranstaltungen 2016 > 11 Frankfurt im Lichterglanz