Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Das Städel Museum, 1815 als Stiftung gegründet und heute noch Sinnbild des bürgerlichen Mäzenatentums, beherbergt eine der international bedeutendsten Kunstsammlungen in Europa. Die einzigartige Sammlung umfasst Meisterwerke von Dürer, Holbein, Cranach über Rembrandt, Vermeer, Monet, Cezanne bis hin zu Matisse und Picasso, Giacometti, Bacon und Baselitz. Wechselnde Ausstellungen ergänzen das umfangreiche Programm.

Städel
Städel Museum, Foto: © Miguletz

Städel Museum
Schaumainkai 63
60596 Frankfurt am Main
Telefon +49 (0) 69-60 50 98-0
Fax +49 (0) 69-60 50 98-111
info@staedelmuseum.de, www.staedelmuseum.de

Öffnungszeiten
Di, Fr-So 10-18 Uhr
Mi, Do 10-21 Uhr
Mo geschlossen

Verkehrsverbindungen
U-Bahn U1, U2, U3 (Schweizer Platz)
Straßenbahn 15, 16 (Otto-Hahn-Platz), Bus 46 (Städel)
Zu Fuß ca. 15 Minuten vom Hauptbahnhof über den Holbeinsteg

Die SCHIRN KUNSTHALLE FRANKFURT ist eines der renommiertesten Ausstellungshäuser Deutschlands. Seit 1986 wurden etwa 180 Ausstellungen realisiert. Die SCHIRN KUNSTHALLE FRANKFURT, mit Max Hollein als Direktor, präsentiert mit prägnanter Stimme brisante Themen sowie aktuelle Aspekte künstlerischer Œuvres aus einer zeitgenössischen Position heraus. Als Ort der Entdeckungen bietet die SCHIRN dem Besucher beides: ein originäres, sinnliches Ausstellungserlebnis sowie eine involvierte Teilnahme an der kulturellen Diskussion. Zur kostenlosen Bröschüre 'Kunstgenuss'.

Schirn
Foto: Norbert Miguletz © SCHIRN KUNSTHALLE FRANKFURT, 2006

Schirn Kunsthalle Frankfurt
Römerberg
60311 Frankfurt am Main
Telefon +49.69.29 98 82-0
FAX: +49.69.29 98 82-240
welcome@schirn.de
www.schirn.de

Öffnungszeiten
Dienstag, Freitag–Sonntag 10–19 Uhr
Mittwoch und Donnerstag 10–22 Uhr

Verkehrsverbindungen
Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
U-Bahn 4/5: Station Römer
Straßenbahn 11/12: Station Paulskirche

Mit dem PKW / Bus: A5 > Abfahrt Westkreuz > B648. A3 , A661 > Abfahrt Offenbach / Kaiserlei > Beschilderung Parkhaus Dom / Römer Parkbereich D. Busparkplätze : Berliner Straße / Paulskirche, Untermainkai

Die Liebieghaus Skulpturensammlung, idyllisch in einer alten Villa mit großem Park am Frankfurter Museumsufer gelegen, ist eine der bedeutendsten Skulpturensammlungen in Europa, und präsentiert 5000 Jahre Bildhauerkunst vom Alten Ägypten über die griechische und römische Antike bis zu Meisterwerken des Barock und Klassizismus. Zur kostenlosen Bröschüre 'Kunstgenuss'.

Liebieghaus Skulpturensammlung
Schaumainkai 71
60596 Frankfurt am Main
Telefon 069-650049-0
Fax 069-650049-150
info@liebieghaus.de
www.liebieghaus.de

Öffnungszeiten
Di, Fr – So 10.00 –18.00 Uhr
Mi, Do 10.00 – 21.00 Uhr

Eintritt
Ermäßigt 7 Euro

Audiotour
4 Euro, ermäßigt 3 Euro (Erhältlich an der Kasse der Liebieghaus Skulpturensammlung)

Führungen für private Gruppen
Information und Anmeldung: Telefon 069-650049-110
buchungen@liebieghaus.de

Verkehrsverbindungen
U-Bahnen U1, U2, U3 (Schweizer Platz)
Straßenbahnen 15, 16 (Otto-Hahn-Platz)
Bus 46 (Städel)
Zu Fuß ca. 15 Minuten vom Hauptbahnhof über den Holbeinsteg

Café im Liebieghaus
Di, Fr–So 10.00–19.00 Uhr, Mi, Do 10.00–20.00 Uhr
Montag Ruhetag

Artikel Teilen


Artikel bewerten
5 Sterne (5 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


1 1 Artikel kommentieren
Regional > Frankfurt-City > 17 Kunst und Kultur > Museen in Frankfurt am Main