Neu hier? Lies hier über unser Motto gemeinsam statt einsam.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Mach mit bei Feierabend.de!

Finde neue Freunde für Leben, Liebe und Freizeit

Online-Sofortkontakt zu über 194.000 Gleichgesinnten

Triff nette Menschen "vor Ort" in 129 Regionalgruppen

Jetzt kostenlos anmelden!

Scoutbericht apetito

Feierabend-Scouts testen apetito

Gemeinsam mit apetito suchten wir 10 Feierabend-Scouts, die die Menüs von apetito eine Woche kostenlos zu Hause testen und im Anschluss auf Feierabend darüber berichten.

Noch nie war es so einfach, zu Hause abwechslungsreich leckere Menüs zu genießen! Als führendes Familienunternehmen seit 1958 mit Erfahrung in der Herstellung von Tiefkühlmenüs hat sich apetito auf die besonderen Ernährungsanforderungen von Senioren eingestellt. Aus frischen Rohwaren und besten Zutaten werden köstliche Menüs zubereitet, die wahlweise tiefkühlfrisch oder heiß direkt nach Hause geliefert werden.Click Here

So urteilen die Feierabend-Scouts

Margot L.
Ich habe das Essen von Apetito nun eine Woche getestet und ich muss es sagen, es hat mir sehr gut geschmeckt, egal was es war. Ob es die Schweinelendchen waren oder die Rinderroulade, beides war sehr gut. Auch der Lammkeulenbraten das Seelachsfilet waren toll. Die Zubereitung war Dank der mitgelieferten Mikrowelle sehr einfach. Auf den einzelnen Menüs steht eine Zahl, die man dann nur in die Mikrowelle eingeben muss. Ich kann nur für mich sprechen und sage, man kann die Apetito-Menüs weiterempfehlen. Wenn jemand noch Fragen hat, ich stehe gerne zur Verfügung.

Joachim H.
Ich habe die Woche mit den gelieferten Menüs genossen. Es war durch die Mikrowelle leicht herzurichten und auf den Punkt genau gut. Hat mir gut gefallen. Ebenso die verschiedenen Gerichte, es waren alle Speisen gut und immerr mit genug Soße.... Ich kann die Menüs jedem, der nicht mehr so gut einkaufen kann oder zum kochen nicht in der Lage ist, ans Herz legen. Ich würde sie immer wieder essen und habe mir Apetito auch schon als Feinfrost im Kaufmarkt geholt.

Annelise D.
Mir hat vor allem gefallen, dass viel Gemüse dabei war - kein Gericht war übersalzen, was für nierenkranke sehr wichtig ist. Die Mikrowelle ist ideal dazu abgestimmt und kann wirklich auch von reiferen - sprich alten Leuten - sehr gut bedient werden. Also kann von mir nur eine eindeutige positive Empfehlung kommen.

Lore S.
hat bisher noch nicht alles probiert, aber „bis jetzt bin ich sehr zufrieden mit den bereits verzehrten Speisen.“

Gisela M.
Die Zubereitung der Speisen ist Dank der mitgelieferten Mikrowelle "Apetito MikroFix" von Sharp sehr einfach. Die zu testenden Gerichte wurden in einem riesigen Styroporkarton geliefert, in dem sich ein Karton mit den zu testenden Fertiggerichten befand. Mehrere Packungen Trockeneis sorgten dafür, dass die Tiefkühlkette nicht unterbrochen wurde. Auf jeder einzelnen Packung befindet sich ein appetitanregendes Foto des jeweiligen Gerichts mit einer detaillierten Beschreibung des Inhalts. Das Erhitzen der Gerichte war sehr einfach, da sich auf jeder Packung unter der Menüabbildung eine Zahlenfolge befindet, die ich nur noch an der MikroFix eingeben musste. Die speziell für diese Gerichte entwickelte Mikrowelle ist allerdings ideal für ältere Menschen, da die Bedienung wirklich kinderleicht ist. Was mir besonders gut gefiel war die Angabe von BE und kcal auf jeder Packung. Meine 85 jährige Mutter ist Diabetikerin und darf nur eine begrenzte Anzahl von BE pro Mahlzeit zu sich nehmen, da sich danach die Insulinzufuhr richtet. Für sie wären diese Fertiggerichte geradezu ideal. Die von mir getesteten Gerichte haben mir alle sehr gut geschmeckt und auch mein Mann, der jedes Gericht einmal kosten wollte, war vom Geschmack und vom Aussehen sehr angetan. Die Größe der Portionen ist ideal, um satt zu werden. Ich finde, dass die Gerichte von Apetito nicht nur für betagte Senioren geeignet sind, sondern auch eine ideale Alternative für den Single Haushalt darstellen. Es lohnt sich kaum für eine einzelne Person einen Rinderbraten, Sauerbraten, Rouladen oder andere aufwändig zu kochende Gerichte wie Wildgulasch vom Hirsch zu kochen. Da das Haltbarkeitsdatum auf jeder Packung angegeben ist, bietet es sich geradezu an, immer einige Fertiggerichte im Tiefkühlschrank parat zu haben, für den unerwarteten Besuch der Kinder, für die Tage nach dem Urlaub wo man erfahrungsgemäß viel zu tun hat oder auch nur ganz einfach weil es bequem ist und zugleich eine ausgewogenen Ernährung gewährleistet. Ich wünschte viele Berufstätige würden öfter auf diese Fertiggerichte zurückgreifen als sich von ungesunden Fast Food Produkten zu ernähren.

Die beigelegte Broschüre listet alle von Apetito angebotenen Gerichte. So liefert Apetito u.a. auch Suppen, Fleisch-, Geflügel und Fischgerichte sowie auch Gemüsegerichte, Eintöpfe, süße Menüs und sogar Desserts. Kurz gesagt, es wird für jeden Geschmack etwas angeboten.

Gudrun Z.
Apetito Menüs - nicht nur für Senioren. Gespannt war ich schon, als ich von dem Angebot, Appetito Menüs zu testen, informiert wurde. Am 4.3.2008 brachte ein freundlicher GLS-Bote zwei große Pakete mit einer Sharp Microwelle und einer Box mit 7 tiefgefrorenen Menüs von der Firma Appetito. Nun, 7 Tage später, habe ich mich durch Hähnchen, Fisch, Rind-Lamm-und Schweinefleisch und sogar Hirschfleisch gegessen und nicht zu vergessen den Pfannkuchen mit Vanillesoße und Kirschfüllung. Das Gesamturteil ist GUT! Sehr positiv ist zu bemerken, dass der Fisch wirklich grätenfrei war, was ich bei anderen Gerichten nicht immer erlebt habe. Weiterhin positiv das Fleisch, welches sehr zart und schmackhaft war. Noch einmal kurz gesagt: Die Gebrauchsanleitung - sowohl für die Mikrowelle, als auch für die Menüs - sind sehr einfach zu befolgen. Die Angaben zu Nährstoffen und Diäten sind übersichtlich und ausreichend. Die Menümenge ist ausreichend und sättigend.

Heinz S:
Überrascht wurde ich am 5. März mit zwei riesigen Kartons. In einem befand sich eine Mikrowelle der Fa. Sharp/apetito MikroFix und in dem anderen ein Styroporkarton mit 7 Päckchen Tiefkühlspeisen. Bei den Menüs handelte es sich um verschiedene Gerichte: von Fleisch - Rind, Schwein und Lamm - über Fisch, Geflügel, Wild und eine Eierspeise. Um es vorweg zu nehmen, alle Gerichte schmeckten hervorragend, auch wenn ich einige Gerichte nach meinem Geschmack nachgewürzt habe. Ich möchte hervorheben, dass anhand eines „Menü à la carte“ Katalogs aus einer Vielzahl von Gerichten ausgewählt werden kann. Das Spektrum reicht von Suppen über Hauptgerichte, Desserts bis zu Kuchen und Torten. Auch dieser Katalog ist in einer sehr verständlichen Art aufgebaut und regt schon beim Lesen die Geschmacksnerven an. Für erwähnenswert halte ich unbedingt, dass auf den Etiketten der Speisen die Zusammensetzung, der Kaloriengehalt sowie die BE-Werte angegeben sind. Gleichfalls sind Speisen für Diabetiker und/oder Vegetarier vorhanden. Abschließend möchte ich sagen, dass mir das Essen sehr gut geschmeckt hat und die Ware einwandfrei bei mir ankam und sehr leicht zubereitet werden konnte. Summa sumarum halte ich die Apetito-Menüs für eine ausgesprochen gute Sache.


Beliebteste Artikel zum Thema:

heute, 00:15
0 0
gestern, 23:48
0 0
gestern, 22:23
3 3
gestern, 22:20
1 1
gestern, 21:19
0 0

Thema (eins auswählen)













Beitrag

hochladen

(optional)

:) ;) :D :joy: :heart_eyes: :( :rolling_eyes: :P :stuck_out_tongue_winking_eye: :$ :grimacing: ;( 8) :scream: :kiss: :sunny:

bitte warten


Allgemeine Regeln für die Nutzung des Feierabend Forums


Respektvoller Umgang: Begegne anderen Nutzern immer mit Höflichkeit und Respekt. Beleidigungen oder abfällige Bemerkungen sind nicht gestattet.


Keine Werbung: Eigenwerbung, Spam oder nicht relevante Links sind im Forum nicht erlaubt.


Bleib beim Thema: Beiträge sollten immer zum jeweiligen Diskussionsthema passen.


Privatsphäre schützen: Teile keine persönlichen Informationen von Dir oder anderen - sei es in öffentlichen Beiträgen oder in privaten Nachrichten.


Keine Mehrfachpostings: Vermeide das Posten desselben Beitrags in mehreren Foren.


Urheberrecht beachten: Poste keine Inhalte, für die du nicht die Rechte besitzt. Das betrifft sowohl Texte als auch Bilder oder andere Medien.


Melden von Regelverstößen: Wenn du Beiträge siehst, die gegen die Regeln verstoßen, nutze die Melde-Funktion, um den Feierabend Service darauf aufmerksam zu machen.


Konstruktive Kritik: Kritik ist willkommen, solange sie konstruktiv und hilfreich ist.


Wir wünschen allen Nutzern eine angenehme und produktive Zeit im Feierabend Forum!

Artikel Teilen

 

Artikel bewerten
5 Sterne (2 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


0 0 Artikel kommentieren
Erfahrungsberichte Gesundheit & Ernährung > Scoutbericht apetito