Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Demenz

Alltagsgestaltung
Alltagsgestaltung

Beschäftigung und Alltagsgestaltung mit Demenzkranken

Senior und Enkel puzzeln

Die Aktivierung und Beschäftigung von Personen mit Demenz ist überaus wichtig. Sie dient nicht nur der reinen Beschäftigung, sondern ebenfalls der Aktivierung von Fähigkeiten und dem Aufbau von Selbstwertgefühl. Alltagsgestaltung mit Demenz

Prävention
Prävention

Lässt sich Demenz vorbeugen?

Frau ruhig schlafend im Bett

Demenz ist eine der häufigsten Erkrankungen bei älteren Menschen. Doch Studien geben uns jetzt ein wenig Hoffnung: Mit Hilfe einiger Regeln können Menschen dieser Krankheit vorbeugen. Demenz vorbeugen

Die richtige Kommunikation
Die richtige Kommunikation

10 Regeln für das Kommunizieren mit Demenzkranken

eine große Familie beim Grillen

Der Umgang und die Kommunikation mit einem demenzkranken Familienmitglied kann schwierig sein. Man möchte das Zusammenleben für alle Beteiligten so angenehm wie möglich gestalten. 10 Regeln für das Kommunizieren mit Demenzkranken.

Demenz
Demenz

Diagnose, Symptome, Verlauf

Frau sieht einsam aus

Demenz bezeichnet unterschiedliche Krankheiten, die mit einer Einschränkung der geistigen Leistungsfähigkeit einhergehen. Zu Beginn der Krankheit treten meist Störungen des Kurzzeitgedächtnisses und der Merkfähigkeit auf. Demenz

Tipps
Tipps

Alzheimer: Tipps für pflegende Angehörige

zwei Frauen halten sich im Arm

Demenz ist eine Krankheit, die verschiedene Formen und Ausmaße annehmen kann, welche jedoch immer mit Leiden und Strapazen sowohl für die betroffene Person selbst als auch ihre Angehörigen verbunden sind. Tipps für pflegende Angehörige

Vegane Küche
5 0 0 0 12

Vegane Küche

Gesunde Ernährung kann Deine Gesundheit positiv beeinflussen. Du möchtest daher mal die vegetarische oder vegane Küche ausprobieren? Tausche Dich hier aus.

Fit bleiben
Fit bleiben

Geistig fit bleiben im Alter

Aeltere spielen Schach

Der fortschreitende Alterungsprozess ist ein Teil des Lebens. Hierzu gehört auch der Abbau der Gehirnaktivitäten. Dabei verliert das Gehirn aber nicht zwangsläufig seine Aufnahmefähigkeit, es kann weiterhin in der Lage sein, Neues zu erlernen. Geistig fit bleiben

Artikel Teilen