Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Ein bericht von Mausepaul (Karl-Heinz)

wb workshop gudrun
Workshop im Verein Kreativ e.V. in Berlin
Bilder von Karegu (Gudrun)

Am 26. Oktober 2010 veranstalteten wir unseren ersten PC-Workshop im Hause des Vereins "Kreativ e.V". Unser Thema war: Der Umgang mit der Feierabend Website.

Alle verbindlich angemeldeten Teilnehmer kamen alle. Wir hätten noch mehr Teilnehmer haben können, aber es waren nur 21 Bildschirmarbeitsplätze vorhanden. Nach einem kurzen Frühstück mit belegten Brötchen und frischen Kaffee oder Tee begann der Tag und wir wussten nicht wie dieser ausgehen wird.

workshop frühstück
Mit einem Frühstück begann der Workshop

Alle Bildschirmarbeitsplätze waren mit dem Internet verbunden und wir konnten in unser Thema einsteigen. Wir arbeiteten uns über die Seite "Mein Profil" langsam vorwärts. Die Visitenkarten (VK) wurde angesprochen, die Vorgehensweise zum Ändern erklärt und auf die Bedeutung der VK hingewiesen. Änderungen konnte jeder selbst vornehmen. Danach ging es dann mit der eigenen Homepage weiter. Schritt für Schritt wurde die Erstellung der Seite nachvollzogen, gleich ausprobiert, wieder geändert oder gelöscht und dann neu erstellt. Ab und zu stiegen kleine Wölkchen auf, so rauchten die Köpfe von dem Neuen, dass gerade gelernt wurde.

In der Mittagspause konnte sich jeder Teilnehmer bei Hackbraten mit Grünen Bohnen und Kartoffelpüree wieder erholen.

workshop mittag
Beim gemeinsamen Mittagessen

Am Nachmittag ging es mit dem Email-Programm von Feierabend weiter. Auch dieser Punkt war nicht allen Teilnehmern bekannt. Über Sicherheit am PC wurde gesprochen und kostenlose Virenscanner vorgestellt. Zum Abschluss wurde auf die Dokumentation hingewiesen, die von "Peter Wollschläger (wosoft)" für alle Feierabendler erstellt worden ist und die sich Jeder auf der Themenseite (Computer & Internet) ansehen kann.

Es waren für mich fünf sehr interessante Stunden und ich war eigentlich überrascht, wie alle mitgearbeitet haben.

Mein Fazit: Der Workshop war ein Erfolg.

Ich freue mich schon auf den nächsten Workshop.

Artikel Teilen


Artikel bewerten
5 Sterne (5 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


0 0 Artikel kommentieren
Regional > Berlin-Mitte > PC Workshop-Berichte > 01. PC Workshop