Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Für Gestaltung und Inhalt dieser Regionalseiten sind ausschließlich die jeweiligen Regionalbotschafter verantwortlich. Die von den Regionalbotschaftern eingegebenen und heraufgeladenen Inhalte unterliegen grundsätzlich weder einer Kontrolle durch Feierabend, noch nimmt Feierabend hierauf Einfluss. Hiervon ausgenommen sind werbliche Einblendungen und Beiträge die von Feierabend direkt eingestellt wurden und als solche gekennzeichnet sind.

Modellpark Berlin-Brandenburg

Modellpark_Titel
Berlins einzigartiger Miniaturpark in der Wuhlheide
Foto: Mausepaul (Karl-Heinz)

8. Juni 2010 die Sonne scheint, die S-Bahn fährt und sogar pünktlich!! Lieber Freund, was willst Du mehr?

12 gutgelaunte Feierabendler/rinnen und 2 Gäste trafen sich um 10.00 Uhr am Hegemeister Weg in Karlshorst, um gemeinsam den Modellpark Berlin – Brandenburg zu besuchen.

Ein kurzer Spaziergang, eine Eintrittskarte ( 4,00 €) kaufen und dann – erst mal einen Kaffee trinken! Zum Auftakt gab es dank Gine und ihres Gatten gleich noch einen kleinen Spaßmacher dazu!

Wenige einleitende Worte, und dann konnten sich alle selbst ein Bild – im wahrsten Sinne des Wortes – von der Schönheit dieser ungewöhnlichen Ausstellung machen. Ca. 50 Modelle sind derzeit auf dem ehemaligen Sportplatz in der Wuhlheide im Maßstab 1 :25 zu bewundern. Historische Sehenswürdigkeiten aus der Region Berlin-Brandenburg, wie der Reichstag, das Pergamon-Museum, die Rathäuser Köpenick und Lichtenberg, die Burg Rabenstein, das Fortunator in Potsdam, die Schlösser Oranienburg und Rheinsberg und vieles andere mehr zeigen sich dem Besucher in einer sehr gepflegten Anlage.

Auch wir von Feierabend staunten über diese wunderschöne Anlage, und ließen die Fotoapparate ohne Pause klicken bis wir alle Modelle im Kasten hatten.

Dann trafen sich alle wieder zu einem gemütlichen Abschluss bei Kaffee und Würstchen. Und in einer so gemütlichen Runde, blieb es nicht aus, dass das eine oder andere Histörchen aus der Vergangenheit erzählt wurde und aufmerksame Zuhörer fand. Auch über neue Ideen für Veranstaltungen unserer Regionalgruppe wurde gesprochen.

Zufrieden über einen gelungenen Tag begaben wir uns am Nachmittag auf den Heimweg.

Autor
Ingrid / Ana2
08.06.2010

modellpark rast
Erst einmal eine Kaffeepause
Foto: Saroma (Irene)

Artikel Teilen


Artikel bewerten
5 Sterne (6 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


0 0 Artikel kommentieren
Regional > Berlin-Mitte > Erlebnisberichte > Ausflüge 2010 > 07 - Modellpark Berlin-Brdbg.