Automatisch einloggen?
Passwort vergessen?

Scoutbericht: Spielsachen für Große

Wir waren überrascht, auf welch großes Interesse unser Aufruf, Produkte aus dem Hause ORION zu testen, stieß.
So viele Bewerber, so wenige Produkte :).
12 verschiedene Spielsachen standen zur Auswahl, von jedem Produkt wurden drei versendet. Da der Versand in den Poststreik fiel, kamen bei zwei Testern die Produkte nicht an, sodass wir zum Massagestab und dem Bondage XL Set zwei statt drei Meinungen wiedergeben können.

Aelteres Paar im Bett

Die Sieger unserer Scouts sind...

Die vier Gewinner des Tests auf einen Blick: der Delfin-Doppelvibrator, der Womanizer, der Vibro-Plug, der schwarze Vibartor und das Bondage XL Set.

Nach der vierwöchigen Testphase baten wir die Scouts, einen Fragebogen auszufüllen, der Aufschluss über Effekt und Nutzen der Spielsachen gab. Dabei wurden Meinungen zu zum Beispiel Material, Qualität und natürlich Lustgewinn abgefragt.

Insgesamt testeten 34 Scouts, gleichmäßig verteilt auf 17 Männer und 17 Frauen. Zum Testzeitpunkt war der jüngste Mann 54, der älteste 84 Jahre alt, bei den Frauen zählte die jüngste Testerin 55, die älteste 76 Lenze.
Die wichtigsten Ergebnisse en détail stellen wir im Folgenden vor.

Grafiken kannst Du mit einem Klick vergrößern.


Was hat den Scouts gut gefallen?

Allgemein

  • angenehme Polsterung - Bondage XL Set

  • erhöht die Lage der Frau und gibt dem Mann die Möglichkeit, tiefer einzudringen. Es federt die Stösse zurück. Bei meinem Rückenleiden hat es mich hervorragend unterstützt, kann nichts Gegenteiliges sagen - Liebeskissen

  • Ich nutze das Produkt zur Stärkung der Beckenbodenmuskulatur. Bisher konnte ich ein wenig Besserung erzielen und hoffe, bei weiterer Nutzung die Probleme zu beseitigen. Beckenbodengymnastik hat mir nichts gebracht - Lustkugel-Duo

  • Die Nachbildung der Vagina ist sehr realistisch. Das Material fühlt sich ziemlich echt an. Einfach zu bedienen - Masturbator

  • schöne Form, beweglich, fühlt sich gut an, leicht zu bedienen - schwarzer Vibrator

  • stärkt die Steifigkeit des Penis - Taurus Penisring

  • angenehm weich, pflegeleicht und abwechslungsreich durch die sieben unterschiedlichen Vibrationsstufen - Vibro-Plug

Material
Die Materialien der Produkte fühlten sich angenehm an, lediglich die Liebespuppe Wanda und Penispumpe schnitten nicht so gut ab: Plastik-ähnlich (Wanda), billig (Penispumpe).
Dem Masturbator wurde Folgendes bescheinigt: „Das Material ist toll. Fast wie echt und angenehm weich, anschmiegsam ohne wabbelig zu sein“. Der Womanizer kam ebenso authentisch bei den drei Testern an. Der schwarze Vibrator „fühlt sich hautsympathisch an, weich und angenehm“, der Delfin-Doppelvibrator weich und glatt. Ebenso das Lustkugel-Duo, das fest und zugleich als sehr zart gelobt wurde.

Geruch
Zwei Tester nahmen einen leicht chemischen Geruch wahr (beim Womanizer und beim Bondage XL Set), der aber nach dem Auslüften verflog. Alle anderen beschrieben den Geruch als neutral bzw. nahmen keinen wahr.

Qualität
Wurde fast ausnahmslos als gut bis sehr gut eingestuft, lediglich zweimal wurde mittlere Qualität bescheinigt (beim Bondage XL Set und beim Liebeskissen).


Bedienbarkeit

Die Produkte wurden zu mindestens 2/3 als leicht bis eher gut bedienbar eingestuft. Ausnahmen waren der Taurus Penisring und die Penispumpe. Der Taurus Penisring wurde als eher schwer bedienbar eingestuft. Zudem wurde kritisiert, dass er zu eng ist, der Partner einen zu starken Druck empfängt und sich die Vibration schlecht einstellen lässt.
Die Penispumpe wurde einmal als sehr gut und zweimal als sehr schwer bedienbar deklariert.

Sehr bis eher gut: Bondage XL Set, Delfin-Doppelvibrator, Liebeskissen, Liebespuppe Wanda, Lustkugel-Duo, Massagestab, Masturbator, schwarzer Vibrator, Vibro-Plug.
Die Liebespuppe Wanda wurde von einem Tester als zu steif beschrieben, die Haare seien nicht schön und der Mund gewöhnungsbedürftig. Am Delfin-Doppelvibrator wurde bemängelt, dass die Einstellungen zu leicht unbeabsichtigt verstellt werden können. Dem schwarzen Vibrator fehlt der Ladestecker für das USB Kabel, einem Tester war er zu laut und die Abfolge der Geschwindigkeiten zu rasch.

Schön: Der Womanizer erhielt von allen drei Testern ein sehr gut.

Übrigens: Von unseren Testern haben 12 bislang noch keine Erotikartikel gekauft, als Grund wurde hier häufig Scham genannt, aber auch, dass die Möglichkeit nicht in Betracht gezogen wurde.


Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Liebespuppe Wanda empfanden alle Tester zu teuer und hat überdies beim Thema Lustgewinn nicht überzeugen können. Der Womanizer wird zwar als zu teuer eingestuft, aber hat den Testern ausnahmslos gut gefallen.

Preis-Leistungs-Sieger sind der schwarzer Vibrator und der Vibro-Plug, gefolgt von Massagestab, Liebeskugel-Duo, Masturbator, Liebeskissen, Delfin-Doppelvibrator und Bondage XL Set.


Wie verhält sich das Produkt im Dauereinsatz?

Von 34 Testern stellten lediglich fünf Einschränkungen nach dem Gebrauch fest, jeweils bei dem Delfin-Doppelvibrator, dem Liebeskissen, der Liebespuppe Wanda, der Penispumpe und dem Taurus Penisring.
"Auch nach mehrmaligem Gebrauch im Top-Zustand" wurde 21-mal bescheinigt, acht Tester haben das Produkt nach eigener Einschätzung nicht oft genug in der Testphase genutzt, um ein klares Urteil abzugeben.


Fazit

Feierabend empfiehlt...

Aufgrund der fast durchweg positiven Meinungen zu den Produkten, vergibt Feierabend das "Empfehlenswert"-Siegel. Besonders hervorheben möchten wir den Delfin-Doppelvibrator, den Womanizer, den Vibro-Plug, den schwarzen Vibrator und das Bondage XL Set. Diese Produkte werden von allen Testern weiter empfohlen.
Masturbator, Lustkugel-Duo, Liebeskissen empfehlen zwei von drei Testern. Der Taurus Penisring wird als einziges Testprodukt von keinem der drei Scouts weiterempfohlen. Grund hierfür ist mitunter die eher schwere Bedienbarkeit

Artikel Teilen

Per Mail versenden


Artikel bewerten
4 Sterne (18 Bewertungen)

Nutze die Sterne, um eine Bewertung abzugeben:


Artikel kommentieren